Kunst.Buch.Bibliothek

Nachdem die Familie Dörrer im Zuge der erfolgreichen In Memoriam Ausstellung im Vorjahr das Atelier des 2004 verstorbenen Waidhofener Künstlers Franz Dörrer aufgelöst und viele wundervolle Bücher aus Dörrers Sammlung Galerieleiter Jimmy Moser als Geschenk überlassen hatte, war der Grundstein für die Kunst.Buch.Bibliothek in der Kunst.Galerie.Waldviertel gelegt.

Dank der Zustimmung des Hausbesitzers Maximilian Fuchs konnten für dieses Projekt weitere Räumlichkeiten adaptiert werden. Den Aufrufen in den regionalen Medien folgten zahlreiche Buchspenden, oft auch Kistenweise, aus weiten Teilen Niederösterreichs sowie Wien. Dank der Mitgliedschaft beim Büchereiverband Österreichs verfügt die Kunst.Buch.Bibliothek über ein professionelles Archivierungs- und Verleihprogramm, das den Interessierten ermöglicht, über die Galerie-Website zum Angebot der Bibliothek zu gelangen und schon vorab zu stöbern. Eine gemütliche Leselounge lädt zum Schmökern vor Ort ein. Die Bücher können auch ausgeliehen werden.

Eine handvoll ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer hat in vielen Stunden die mittlerweile mächtige Ansammlung an Werken archiviert, während der Raum für die Kunst.Buch.Bibliothek neu eingerichtet wurde.

Die Kunst.Buch.Bibliothek ist ebenfalls von Donnerstag bis Sonntag, 14 bis 18 Uhr geöffnet.

zum Katalog